0

Seit 20 Jahren in Düsseldorf

0+

Mehr als 1600 Schüler:innen in jedem Schuljahr

0

Mehr als 70 Lehrer aus 29 Düsseldorfer Schulen

0 +

Mehr als 200 Schnupper-Vorlesungen

DIGI WHAT? DIGI-DOP!

DEIN DUALES ORIENTIERUNGSPRAKTIKUM

Du bist dir unsicher, was du nach deinem Abschluss machen möchtest? Studieren? Ja? Aber, welchen Studiengang? An welcher Hochschule? Viele wichtige Fragen, die dich vor deinem Schulabschluss beschäftigen. Du brauchst Unterstützung? Wir sind für dich da!

Zeiträume

An welchem der Zeiträume du die DIGI-DOP-Woche absolvierst, hängt von deiner Schule ab. Frag am besten bei deiner Lehrkraft nach.
Im Schuljahr 2022/2023 gibt es zwei Zeiträume:

16.01.2023 – 20.01.2023

(HHU & HSD)

12.06.2023-16.06.2023

(HHU, HSD, weitere Hochschulen & Unternehmen)

Informationsveranstaltungen

13.12.22, 14:00 Uhr Hörsaal HHU 16.12

für die Schulen, die ihre DIGI-DOP-Woche im Januar absolvieren

21.03.23, 14:00 Uhr im Atrium (Gebäude 6) der HSD

für die Schulen, die ihre DIGI-DOP-Woche im Juni absolvieren

DAS ERWARTET DICH IM DIGIDOP:

GLEICH ANMELDEN UND LOSLEGEN

  • Du schnupperst schon vor Studiumbeginn in unterschiedliche Studiengänge und verringerst dadurch die Möglichkeit eines Studienabbruchs durch eine uninformierte Entscheidung.
  • Du kannst durch den direkten Kontakt zu Studienberater: innen erste Fragen, aber auch Ängste und Sorgen rund um das Studium besprechen.
  • Du erhältst die Möglichkeit mit Studierenden ins Gespräch zu kommen.
  • Du erhältst ein Zertifikat für die Teilnahme am DIGI-DOP-Programm mit dem Du dich bei Unternehmen für ein Praktikum bewerben kannst.
  1. Du nimmst an der Informationsveranstaltung zum DIGI-DOP teil (deine Lehrkraft informiert dich über den Termin für deine Schule).
  2. Du meldest dich mit den Zugangsdaten deiner Schule unter dem Reiter „Termine“ an (Passwort erhältst du von deiner Lehrkraft).
  3. Du sichtest alle Materialien und stöberst auf den Homepages der Hochschulen für weitere Informationen.
  4. Du besuchst die Begrüßungsrunde und die Abschlussrunde in deiner DIGI-DOP Woche.
  5. Du besuchst die Veranstaltungen, die du dir für deine Woche ausgesucht hast.
  6. Du reflektierst die Erfahrungen deiner DIGI-DOP Woche in einem Reflexionsbericht (Anleitung findest du in dem internen Bereich deiner Schule) und überlegst dir deine nächsten Schritte, um dein Ziel für ein bestimmtes Studium zu erreichen.
  • …dir anhand der Stundenpläne im internen Bereich die Schnupperangebote der Hochschulen aussuchst, die dich interessieren,
  • …dir einen Stundenplan für deine DIGI-DOP Wochen zusammenstellst, so wie es Studierende zu Beginn ihres Semesters auch tun,
  • …die Beratungsangebote der Hochschulen wahrnimmst
  • …und dir einen Vor-Ort-Eindruck durch den Besuch von Seminaren & Vorlesungen verschaffst.

Du bist dir unsicher, was du nach deinem Abschluss machen möchtest? Studieren? Ja? Aber, welchen Studiengang? An welcher Hochschule? Viele wichtige Fragen, die dich vor deinem Schulabschluss beschäftigen. Du brauchst Unterstützung? Wir sind für dich da!

Das DIGI-DOP Programm hilft dir, eine Studienentscheidung zu festigen und dich optimal auf deine berufliche Zukunft vorzubereiten, indem Du …

  • …dir anhand der Stundenpläne im internen Bereich die Schnupperangebote der Hochschulen oder Unternehmen aussuchst, die dich interessieren,
  • …dir einen Stundenplan für deine DIGI-DOP Wochen zusammenstellst, so wie es Studierende zu Beginn ihres Semesters auch tun,
  • …die Beratungsangebote der Hochschulen wahrnimmst
  • …und dir einen Vor-Ort-Eindruck durch den Besuch von Seminaren & Vorlesungen verschaffst (sobald es die Coronaschutzverordnung wieder zulässt. Einen Hinweis dazu wird es in der Informationsveranstaltung geben).

Um das Programm zu absolvieren, gehst Du folgende Schritte:

  1. Du nimmst an der Informationsveranstaltung zum DigiDOP teil (deine Lehrkraft informiert dich über den Termin für deine Schule).
  2. Du meldest dich mit den Zugangsdaten deiner Schule unter dem Reiter „Termine“ an (Passwort erhältst du von deiner Lehrkraft).
  3. Du sichtest alle Materialien und stöberst auf den Homepages der Hochschulen für weitere Informationen.
  4. Du besuchst die Begrüßungsrunde und die Abschlussrunde in deiner DIGI-DOP Woche.
  5. Du besuchst die Veranstaltungen, die du dir für deine Woche ausgesucht hast.
  6. Du reflektierst die Erfahrungen deiner DIGI-DOP Woche in einem Reflexionsbericht (Anleitung findest du in dem internen Bereich deiner Schule) und überlegst dir deine nächsten Schritte, um dein Ziel für ein bestimmtes Studium zu erreichen.

Welche Vorteile hat das DIGI-DOP eigentlich für dich?

  • Du schnupperst schon vor Studiumbeginn in unterschiedliche Studiengänge und verringerst dadurch die Möglichkeit eines Studienabbruchs durch eine uninformierte Entscheidung.
  • Du kannst durch den direkten Kontakt zu Studienberater: innen erste Fragen, aber auch Ängste und Sorgen rund um das Studium besprechen.
  • Du lernst unterschiedliche Unternehmen und Berufe kennen.
  • Du erhältst die Möglichkeit mit Studierenden ins Gespräch zu kommen.
  • Du erhältst ein Zertifikat für die Teilnahme am DigiDOP-Programm mit dem Du dich bei Unternehmen für ein Praktikum bewerben kannst.

Zeiträume:

An welchem der Zeiträume du die DigiDOP-Woche absolvierst, hängt von deiner Schule ab. Frag am besten bei deiner Lehrkraft nach.
Im Schuljahr 2021/2022 gibt es zwei Zeiträume:

  • 17.01.2022-21.01.2022 (HHU & HSD)
  • 20.06.2022-23.06.2022 (HHU, HSD, weitere Hochschulen & Unternehmen)

Informationsveranstaltungen

  • 15.09.21 für die Schulen, die ihre DigiDOP-Woche im Januar absolvieren
  • 16.03.22 für die Schulen, die ihre DigiDOP-Woche im Juni absolvieren

DAS ERWARTET DICH IM DIGIDOP:

GLEICH ANMELDEN UND LOSLEGEN